Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Travel Tipp Australien

Travel Tipp Australien

Du willst nach Australien, willst aber mal Orte sehen, die nicht vom Tourismus überlaufen sind? Du weißt aber nicht, welche Highlights wirklich sehenswert sind?

Hier habe ich genau die richtigen Insidertipps für dich!

 

1. Mahon Pool – Sydney

Einfach mal raus aus der Stadt und ein erfrischendes Bad im Meer nehmen. Hier am Mahon-Pool trifft man sich, um an heißen Tagen im idyllischen Felsenbecken eine Abkühlung zu nehmen und einfach von dem Stadtleben in Sydney abschalten zu können. Der Natural-Pool ist versteckt in den Klippen und liegt nur wenige Meter vom Stadtteil Maroubra entfernt.

2. Ubirr – Kakadu National Park

In Ubirr kann man über 5000 Jahre alte Felsenkunst der Aborigines (Ureinwohner Australiens) betrachten, die in unterschiedlichen Stilen ausgeführt wurden. Es sind Bilder von Fischen, Kängurus, aber auch Jagdszenen zu sehen. Ein weiteres Highlight ist der Aussichtpunkt „Nardab Lookout. Von hieraus hat man einen unglaublichen Blick auf das beeindruckende „Arnhem Land“.

3. Buley Rockhole – Litchfield National Park

Buley Rockhole würde ich beschreiben als „Nature Paradise“. Hier fließen kleine Wasserfälle durch eine Reihe von Natural-Pools, die groß genug sind, um darin schwimmen zu gehen.

4. Uluru (Ayers Rock) – Alice Springs

Es gibt einige weltberühmte Sehenswürdigkeiten, die als absolutes Muss angepriesen werden, aber enttäuschen, wenn man tatsächlich vor ihnen steht. Und dann gibt es noch den Uluru: Der Anblick ist einfach unvergesslich. Die wechselnden Farben und Stimmungen machen den Berg zu etwas Besonderem.

5. Coober Pedy

Das Outback Australiens hat viele verschiedene landschaftliche Fassetten zu bieten. Im Umfeld von Coober Pedy ist die kahle, ausgedörrte Wüste plötzlich von Ausschachtungen durchzogen. Der Grund dafür ist das Opal (wird als Schmuckstein verwendet), welches vor 100 Jahren entdeckt wurde. Auch für Filmmacher war die umliegende Wüste interessant und so wurden hier Filme, wie „Pitch Black – Planet der Finsternis“gedreht.

6. Whitehaven Beach

Der Whitehaven Beach ist meiner Meinung nach einer der traumhaftesten Strände, die es überhaupt gibt. Er gilt mit einem Quarzgehalt von nahezu 99% als einer der weißesten Strände der Welt. Die Farbe des glasklaren, türkisblauen Wassers ist einfach unglaublich. Der Ort ist sehenswert, aber ein sehr beliebtes Reiseziel vieler Touristen, sodass es ziemlich überlaufen ist.

 

 

Whitehaven Beach
White Haven Beach
Coober Pedy
Cooper Pedy
Uluru
Buley Rockhole
Buley Rockhole
Ubirr - Kakadu National Park
Ubirr - Kakadu National Park
Mahon Pool