Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Vorspeisemonat – Bruschetta

Vorspeisemonat – Bruschetta

Unsere dritte Vorspeise ist das Bruschetta! Ursprünglich war Bruschetta das Arme-Leute-Essen Italiens, heutzutage ist es kaum wegzudenken von der italienischen Speisekarte.

Was ihr dafür benötigt:

  • 1 Ciabatta Brot (frisch oder zum Aufbacken)
  • 2 mittelgroße Tomaten (z.B. Roma-Tomaten)
  • eine handvoll frisches Basilikum
  • 2 Knoblauchzehen
  • bei Bedarf Zwiebeln
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Schneide das Ciabatta in gleichmäßige Scheiben und reibe es mit einer längs aufgeschnittenen Knoblauchzehe ein. Brate danach das Brot in einer Pfanne mit Olivenöl goldbraun an.

Die Tomaten schneidest du bitte in kleine Würfel. Nachdem du dies getan hast, hackst du eine Knoblauchzehe klein und schneidest das Basilikum in dünne Streifen. Wenn du magst, schneidest du die Zwiebel ebenfalls klein. Alles zusammen in eine Schüssel geben und nicht vergessen mit Salz und Pfeffer abzuschmecken. 😉

Zum Schluss den „Tomatensalat“ auf das Brot geben und fertig ist dein Bruschetta. Lass es dir schmecken! 🙂