Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Wanderroute 3: Ederklippenrunde

Wanderroute 3: Ederklippenrunde

Du suchst eine Beschäftigung, die dich vom Alltag ablenkt und dich einfach mal den Kopf ausschalten lässt? Dann probier doch mal eine unserer vorgestellten Wanderrouten aus und halt dich fit!

Gerade jetzt wo der Frühling langsam beginnt und die ersten Sonnenstrahlen rauskommen, kann man wieder mehr Zeit in der Natur verbringen. Unser Landkreis bietet dafür eine Vielzahl schöner Orte!

Nachdem ihr bereits zwei schöne Wanderwege kennengelernt habt (Wanderroute 1: Schlossteich – Strandbad Twistesee Weg, Wanderroute 2: Peterskopf-Route) stellen wir euch heute Wanderweg Nummer 3 vor. Die Route liegt im Süden von Waldeck-Frankenberg und beginnt hinter dem beschaulichen Ort Rennertehausen. Von dort aus bietet die Strecke eine Abwechslung zwischen grasigen Wegen entlang der Eder und hügeligen Wegen am Waldrand mit beeindruckender Aussicht.

Distanz: 9 km
Dauer: ca. 2,5 Stunden

Ihr startet bei der Mühle, welche sich südlich von Rennertehausen befindet. Von dort aus geht ihr hinter der Ederbrücke am Ende einer kleinen Hecke rechts vorbei und folgt dem Weg entlang des Waldrandes.

Folgt dem Feldweg bis zur Abzweigung, an welcher ihr links entlang bis zu einem asphaltierten Weg geht. Von dort aus geht es einen Hang am Waldrand hinauf, welcher einen wunderschönen Panoramablick bietet. Geht weiter bis zur Herbert-Kinkel-Hütte, welche eine kleine überdachte Bank darstellt.

Dort angekommen, folgt ihr dem Weg rechts in den Wald bis zu einem Scheitelpunkt, an dem ihr links weiter über einen grasigen Weg wandert. Weiter geht es fast bis zur Eder hinunter und den Grasweg links hoch bis zu den Grenzsteinen von 1650.

Folgt dem Weg hinauf und biegt später links ab, wo ihr auf den Aspahltweg vom Anfang stoßt und zurück zur Mühle gelangt.

Viel Spaß beim Erkunden der Strecke!